Klima wandeln

Die letzte Generation, die etwas tun kann

Artikel aus dem Weser Kurier vom 13.02.2020

Swantje Fiedler ist wissenschaftliche Leiterin beim Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft in Berlin. Das ist ein sogenannter „Think Tank“, der sich überparteilich und unabhängig seit 1994 für die Weiterentwicklung einer ökologisch-sozialen Marktwirtschaft einsetzt. Beraten werden Vereine, Verbände, Firmen, Mitglieder der Bundesregierung. Die Kirchengemeinden Martfeld und Schwarme sowie die Volkshochschule hatten die Referentin zum zweiten von drei Themenabenden unter dem Motto „Klima wandeln“ eingeladen. Um die 80 Interessierte kamen ins Martfelder Gemeindehaus, um Fiedlers Sichtweise auf die vergangenen und die zukünftigen 30 Jahre, Antworten oder Vorschläge zu hören zur Reduktion des CO2-Ausstoßes.

zum ganzen Artikel des Weser Kuriers