Motorrad Aktionstag

Kaffee statt Knöllchen

Artikel aus dem Weser-Kurier vom 15.05.2022

Mit den steigenden Temperaturen zieht es auch Motorradfahrer wieder auf die Straßen. Das nahm die Polizei zum Anlass für einen Aktionstag bei dem für mehr Sicherheit und Aufmerksamkeit geworben wurde. 

Unter dem Motto „Kaffee (und Kirche) statt Knöllchen“ veranstalteten Lena Bavendiek und Anika Wrede von den Präventionsteams für Verkehrssicherheit der Polizeiinspektionen Diepholz und Verden/Osterholz einen Motorrad-Aktionstag. In Martfeld trafen sich dazu am Sonntag kreisübergreifend Motorradfahrer und Fachleute für die Verkehrssicherheit. Daran nahmen laut Polizei-Pressesprecher Thomas Gissing knapp 600 Biker teil. Prävention und Aufklärung standen im Vordergrund. 

Zum ganzen Artikel des Weser-Kuriers