Gemeinderat Martfeld

Martfeld schert aus

Artikel aus dem Weser-Kurier vom 18.12.2020

Martfeld. Eine Diskussion über Osterfeuer und die Benennung der Gemeindewahlleiter – das waren die beiden Punkte, die der Martfelder Gemeinderat am Donnerstagabend im Gasthaus Zur Post in Kleinenborstel abzuarbeiten hatte. In Anbetracht dieser quantitativ mageren Tagesordnung in Zeiten des Coronavirus regte sich Michael Albers (SPD) anfangs darüber auf, dass die Sitzung überhaupt stattfand. „Ich halte das für völlig unangemessen“, schimpfte er. Es sei ein falsches Zeichen nach außen.

zum ganzen Artikel des Weser-Kuriers