Versiegelung von Gärten

Schotterwüsten erneut Thema im Martfelder Ortsentwicklungsausschuss

Artikel aus dem Weser-Kurier vom 13.05.2022

Der Martfelder Ortsentwicklungsausschuss setzte sich am Donnerstagabend mit dem Thema Schottergärten auseinander. Die Ausschussmitglieder empfehlen nun dem Rat eine Änderung in künftigen Bebauungsplänen. 

Eintöniges Grau statt bunter Blumenpracht ist schon seit einigen Jahren immer öfter das Mittel der Wahl, wenn es um die Gestaltung von Gärten geht. Auch in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen ist dieser Trend zunehmend zu beobachten. "Mit Sorge nehmen wir diese zunehmende Tendenz in unserer Gemeinde wahr, dass Gärten nicht mehr Gärten sein dürfen", berichtete Marlies Plate, Fraktionsvorsitzende der Grünen in der jüngsten Sitzung des Martfelder Ortsentwicklungsausschuss.

Zum ganzen Artikel des Weser-Kuriers